Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

21 Jahre Fatplastics

Sa // 03. Sep @ 19:00

21 Jahre Fatplastics – 21 Jahre Liebe zum Vinyl

Unser Plattenladen wird volljährig. Fatplastics, für Generationen von Musikbesessenen steht er als Synonym für elektronische Musik und alle anderen verwandten Spielarten. Auf diesen 20qm sind unzählige Träume und Ideen gereift, haben sich Musiker:Innen berührt, ausgetauscht und inspiriert. Auch in digitalen Zeiten bleibt er real und unserem Jenaer Schillergässchen treu. Wir feiern einen besonderen Abend mit diesem ganz speziellen Gast und lieben sein Vinyl, für immer.

RISING SUN kristofferson . styrax . berlin
SOELA dial . shall not fade . ohm rec . berlin
MODULE ONE fauxpas . berlin
MOMB fatplastics . jena

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Musik: Als Gäste begrüßen wir Steffen Laschinski, besser bekannt als Rising Sun. Der Berliner steht für raue, tiefe und emotional aufgeladene Produktionen. Auf seinen Labels Styrax und Kristofferson Kristofferson und Reality used to be a friend of mine variiert er zwischen Dubtechno und gebrochenen Housebeats.

Soela und Module One spielen gemeinsam auf. Beide sind Wahlberliner:Innen, geboren in Russland. Soela überraschte 2020 mit ihrem Debütalbum Genuine Silk auf Dial. Ganz nebenbei war es das bestverkauft Album im Jahr 2020 im Fatplastics Recordstore. Sie gilt als eine der aufstrebendsten Künstlerinnen der Szene und veröffentlichte innerhalb kürzester Zeit auf Kompakt, E-beamz, Shall not Fade, Nerang und Ohm Rec. um nur einige zu nennen. Sie gilt als eine der aufstrebendsten Künstlerinnen der Szene und veröffentlichte innerhalb kürzester Zeit auf Kompakt, E-beamz, Shall not Fade, Nerang und Ohm Rec. um nur einige zu nennen. Ihre Stimme findet sich immer wieder in ihren Produktionen und ist ein markantes Merkmal ihrer Arbeit. Absolut hörenswert ist auch Ihr Gastspiel bei “Molly invite“.

Ihr Musikalischer Partner Module One veröffentlichte unter anderem auf dem Label Fauxpas und steht mit seinem Sound für deepen dubigen Techno.

Und dann auch noch MOMB als Symbiose von Monkey Maffia gebrochenen Sound und Mbecks minimalistischer Klangwelt.

Oh my good. What a line up.

Details

Datum:
Sa // 03. Sep
Zeit:
19:00

Veranstaltungsort

_____________

Details

Datum:
Sa // 03. Sep
Zeit:
19:00

Veranstaltungsort

_____________